Zubehör

Das Roller Zubehör

Die Zweiradsaison ist fast vorbei. Für die meisten bedeutet dies, den Roller in die Garage zu stellen, wenn eine vorhanden ist. Aber der Roller kann mit dem richtigen Zubehör durchaus auch im Winter gefahren werden. Wichtig sind zunächst die Reifen, denn auch der Roller braucht Winterreifen. Genauso wichtig ist die passende Kleidung. Die ist zwar auch in den Sommermonaten wichtig, aber für den Winter werden an sie andere Bedingungen gestellt, als in der warmen Jahreszeit.

Wichtig ist nicht nur, dass sie warm hält, sondern besondere Körperpartien sollten dementsprechend geschützt werden. Das sind zum Beispiel die Nieren. Ein gut gepolsterter Nierengurt hält den kalten Wind ab. Zum weiteren Roller Zubehör sollten auch dicke Handschuhe gehören. Es bringt nichts, wenn „die Finger am Gasgriff festfrieren“. Auch festeres Schuhwerk ist von Bedeutung. Feste Schuhe mit einer entsprechenden Sohle geben auf rutschigen Straßen mehr Halt und so lässt sich der Roller besser in den Griff bekommen.

Sicherlich macht es im Winter keinen Spaß, mit dem Roller zu fahren. Einige Roller-Besitzer sind jedoch auch zu dieser Jahreszeit auf ihr Fahrzeug angewiesen, weil sie sonst keine andere Möglichkeit haben, zur Arbeit oder zur Schule zu kommen. Sie müssen für den Winter gut ausgerüstet sein. Besonders wichtig ist auch der Wintercheck des Rollers. Schließlich sind besonders zu dieser Jahreszeit die Anforderungen an ihn sehr hoch. Es ist besser, ihn vor Beginn der kalten Jahreszeit so richtig durchchecken zu lassen. Unser Shop bietet dazu die Möglichkeit. Der Vor-Ort-Service fährt auf Anfrage zum Kunden und macht den Roller fit für den Winter. Nutzen Sie diesen besonderen Service, damit Sie auch im Winter sicher mit Ihrem Roller auf den Straßen unterwegs sind. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Sicherheit beim Fahren mit dem richtigen Roller Zubehör. Winterfahrer brauchen ein besonderes Roller-Zubehör.